Familiendrama: Zwei Tote in Böblingen

In Böblingen hat sich in der Nacht zu Dienstag offenbar ein Familiendrama ereignet. Ein 17-Jähriger soll nach einem Streit zunächst seine Mutter und anschließend seine Großmutter erstochen haben. Daraufhin habe sich der Teenager telefonisch bei der Polizei gemeldet und gesagt, er habe die Frauen umgebracht, so ein Polizeisprecher.
Der mutmaßliche Täter ließ sich von Beamten widerstandslos festnehmen. In der Wohnung des Mehrfamilienhauses fand die Polizei die beiden Leichen. Der Jugendliche soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. (Bild: pixabay.com)
Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.