Pistenspaß und Hüttengaudi mit vielen Schlagerstars prägen die Woche vor dem traditionellen Winter-Open-Air „Wenn die Musi spielt“ in Bad Kleinkirchheim (Kärnten). Am vergangenen Montag eröffnete Arnulf Prasch offiziell die Ski-Woche.

Mit den Stars auf der Piste

Fast jeden Tag geht es für die Urlauber und Zuschauer auf die Piste, unter anderem begleitet von Stefanie Hertel, Julia Buchner, Nik P. und Markus Wolfahrt von der „Alpin KG“.

Stefanie Hertel meldete sich am Mittwoch vom Skitag in Bad Kleinkirchheim (Bild: @stefanie.hertel.official via Facebook)

Anschließend ist eine zünftige Hüttengaudi mit den Stars der Volksmusik angesagt. Mit dabei das Rotwein Trio, das Kärntner Skilehrer Trio, Die Granaten und Die jungen Thierseer.

Programm auch für Nicht-Skifahrer

Damit auch Nicht-Skifahrer voll auf ihre Kosten kommen, sind die Hütten so gewählt, dass sie mit den Skiliften erreichbar sind. Alternativ gibt es täglich geführte Winterwanderungen mit Ranger Markus vom Biosphärenpark Nockberge.

Sightseeing mit den Nockis

Apropos Nockberge… Die Nockis luden am Dienstag zu einer idyllischen Winterwanderung durch Bad Kleinkirchheim ein.

Am Samstagabend ist es dann soweit: „Wenn die Musi spielt“ wird ab 20:15 Uhr live im ORF und im MDR übertragen. (Bild: Arno Gruber Sen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.