[08.08.2021] Wer hätte gewusst, dass Mel Jersey das Lied “Sierra madre” zum ersten Mal gesungen hat? Das verriet der sympathische Sänger in der Sendung “Schlagerspaß mit Andy Borg” im SWR.

Im Jahr 1976 nahm Mel das Lied “Sierra madre” erstmals in der Originalversion auf.

Mel gastierte demnach Mitte der 1970er Jahre mit einer schottischen Rock’n Roll Band in Oldenburg. In dieser Zeit habe er nicht nur seine Frau Judith kennengelernt. Die Band sei auch bei Radio Bremen gespielt worden.

Ronny lieferte den Song als Original

Daraufhin wurde Sänger und Produzent Ronny auf Mels Stimme aufmerksam und meldete sich. Seine Worte: “Mit Dir möchte ich eine englischsprachige Country-Platte machen.” Gesagt, getan. Unter den Songs war auch “Sierra madre” in der Originalversion.

Damit ist Mel der erste Interpret des bekannten Hits, der später von vielen anderen Künstlern, wie den Zillertaler Schürzenjägern und auch von Ronny selbst, immer wieder neu aufgenommen wurde. (Bilder: SWR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.