[09.04.2021] Die eine – Maite Kelly – sagt “Hello!”, der andere – Giovanni Zarrella – “Ciao!” Duplizität der Albumtitel – und doch ganz verschiedene Neuvorstellungen im Abstand von nur 14 Tagen.

Italo-Phoenix mit Wiedererkennungswert

Giovanni Zarrella präsentiert am heutigen Freitag sein zweites Studioalbum. Auch diesmal setzt der 42-Jährige auf bekannte, deutsche Hits auf Italienisch. Für den Sound zeichnet einmal mehr Produzent Christian Geller verantwortlich.

Nicht mehr als Cover, möchte man sagen, doch das wäre weit gefehlt. Giovanni Zarrella und sein Produzent schaffen es, aus Bekanntem etwas wirklich Neues zu schaffen. Ein musikalischer Italo-Phoenix mit Wiedererkennungswert und Einzigartigkeit. Wir tippen einfach mal, dass der mit einem beachtenswerten Einstieg in die Album-Charts flattert.

Apropos flattern: Maite Kelly hat sich zurückgekämpft: Nach dem Einstieg auf die 1 folgte der “Absturz” auf die 7 – und in dieser Woche ist “Hello!” wieder auf die 3 geklettert.

Cowboys schießen von 0 auf 4

Ehrliche, handgemachte Country-Musik mit norddeutschem Gütesiegel – das lieferten in dieser Woche Truck Stop. Auf ihrem neuen Album “Liebe, Lust & Laster” präsentieren die Cowboys von der Waterkant 14 neue Songs im bewährten Stil. Mit Erfolg: Truck Stop landete direkt von 0 auf Platz 4 der deutschen Album Charts, ermittelt von GfK-Entertainment.

Inzwischen ist Truck Stop seit 45 Jahren musikalisch unterwegs. Gemeinsam mit Komponist Stephan Gade ist den Country-Musikern einmal mehr ein hörbarer Wurf gelungen. Das auch, weil sich zu Frontmann Andreas Cisek auch Uwe Lost und Knut Bewersdorff abwechselnd als Sänger gesellen.

Anna-Carina Woitschack arbeitet an Album

Anna-Carina Woitschack arbeitet aktuell an ihrem neuen Album “Träumer” und kündigt die nächste Single an. Nach ihrer Ballade “Das Leben wartet nicht auf uns”, die bei Fans und Schlagerfreunden schnell zu einem echten Hit wurde, könnte die Sängerin wieder mit einem flotteren Titel aufwarten. Wie der heißt, will Anna-Carina Woitschack demnächst auf Instagram verraten.

Während wir uns also dahingehend in Geduld üben müssen, kündigt die Sängerin etwas anderes an: Gemeinsam mit Ehemann Stefan Mross ist Anna Carina am 25. April im Sat.1-Format “Die Tutorial Champions – Promipaare machen’s nach” zu sehen. Wie die beiden gegen zwei Mitstreiter-Paare bestehen – wir sind gespannt und drücken die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.