[22.05.2021] Ausgefallene Konzerte und Events machen dem Veranstalter und Tickethändler CTS Eventim weiter stark zu schaffen. In den ersten drei Monaten des Jahres brach der Umsatz, verglichen mit dem Vorjahresquartal, um knapp 90 Prozent ein. Das teilte der Konzern in München mit.

Nach wie vor stünden striktes Kostenmanagement und Effizienz im Fokus, sagte Unternehmenschef Klaus-Peter Schulenberg. Operativ musste CTS Eventim einen Verlust in Höhe von 19,6 Mio. Euro hinnehmen nach einem Gewinn von 13,5 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Unter dem Strich steht nun ein Verlust von fast 25,2 Mio. Euro nach einem Gewinn von knapp 600.000 Euro ein Jahr zuvor.

#beatriceegligoesmatterhorn

Beatrice Egli plant offenbar Großes – und das weniger mit Musik als vielmehr mit einer echten Klettertour zu tun. Die Schweizer Sängerin verkündete auf Facebook, ihr “Projekt #beatricegoesmatterhorn nimmt langsam Form an”. Am Freitag habe sie nun endlich den richtigen Schuh gefunden, der sie – und jetzt Achtung – “unversehrt aufs Matterhorn trägt”. Beatrice Egli meint es ernst, denn auch auf diese besondere Tour bereitet sie sich akribisch vor. So sind, nach eigener Aussagen, vor dem Start mehrere Trainingscamps geplant.

Neue Radiosingle von Maite Kelly

Maite Kelly hat mit “Einmal ist immer das erste Mal” einen weiteren Song als Radiosingle aus ihrem aktuellen Album “Hello!” veröffentlicht. Das Video dazu wurde bereits während der Song-Session im legendären Hansa-Studio produziert und ist ab sofort auf YouTube zu sehen:

Ben Zucker: Raucht er zu viel?

Ben Zucker verriet im SAT.1 Frühstücksfernsehen vor Kurzem eines seiner Laster: Er rauche “hin und wieder eine Zigarette”, erklärte der Sänger augenzwinkernd auf die Frage von Moderatorin Katja Hermann, was denn seine außergewöhnliche Stimme ausmache. Die Zigaretten oder gar Whiskey seien allerdings nicht Grund für seine Gesangsstimme. Die unterscheide sich von seiner Sprechstimme, sei aber naturgegeben. Wie viele Zigaretten Ben Zucker am Tag raucht, wollte der Sänger übrigens nicht preisgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.