Schlagerlegenden mit neuem Titel

Schlagerlegenden mit neuem Titel

12. Juli 2018 0 Von Redaktion

Die Künstler Peggy March, Ireen Sheer, Lena Valaitis, Graham Bonney und Michael Holm, stehen seit Jahrzehnten auf der Bühne und blicken auf unzählige Erfolge in ihren Musikkarrieren zurück. Längst vorbei sind die Zeiten der „Hitparade“ mit Dieter-Thomas Heck. Doch die „Schlagerlegenden“, wie sie sich selbst nennen, haben weiterhin ihren festen Platz in den Programmen und Hörerwünschen.

Erste, gemeinsame Single

Die Leidenschaft zur Musik verbindet, sie ist ein Anker in der Zeit. Musik berührt und macht einfach Freude. Diese Botschaft wollen die fünf Schlagerlegenden mit ihrer ersten gemeinsamen Single „Schick ein Lied um die Welt“ verbreiten. Zum ersten Mal sind die fünf bekannten Stimmen des deutschen Schlagers nun zusammen in einem Lied zu hören und sprechen über ihr Erfolgsrezept. Und das ist schnell erklärt: Die Liebe zur Musik und die Musik als Verbindung zur Liebe.

Hit zum Mitsingen und Tanzen

Mit „Schick ein Lied um die Welt“ wird typischer Schlagersound mit neuen, modernen Elemente zu verbinden. Stellenweise erinnert der Song an die großen Hits und Klassiker des Schlagers der 1970er und 80er Jahre. Doch es lässt sich nicht leugnen: Der Titel ist ein „Newie“. „Schick ein Lied um die Welt“ ist ein echter Hit zum Mitsingen und Tanzen. Tobias Reitz schrieb den Text, komponiert wurde der Song von Antje Sommerfeld und Holger Quak.

Das Beste aus mehr als 50 Jahren Schlager

„Schick ein Lied um die Welt“ erscheint am 27. Juli, gemeinsam mit einer weiteren, neuen Single auf einem gemeinsamen Album der fünf Künstler, das am 17. August veröffentlicht wird. Neben den zwei neu aufgenommen Songs geben sie ihre größten Hits zum Besten. Von Lena Valaitis „Johnny Blue“, über „Mendocino“ von Michael Holm, Ireen Sheers „Goodbye Mama“, bis hin zu „Memories of Heidelberg“ von Peggy March und „Supergirl“ von Graham Bonney sind alle Klassiker vertreten. Eben das Beste aus mehr als 50 Jahren Schlager – geballt auf einer CD.

Deutschland-Tournee im Oktober

Studioarbeit ist das eine, das Live-Erleben auf der Bühne das andere. Deshalb gehen die „Schlagerlegenden“ im Oktober 2018 zum inzwischen dritten Mal auf Deutschland-Tournee. Hier beweisen die fünf Ausnahmekünstler einmal mehr, dass sie noch lange nicht „zum alten Eisen“ gehören und noch viele „Eisen im Feuer“ haben.

Please follow and like us:
0