Die Sendung „Schlagerchampions – Das Fest der Besten“ am Samstagabend, hat der ARD, im Vergleich zum Vorjahr, stabile Quoten beschert: Der Gesamtmarktanteil lag bei 19,8 Prozent; 9,9 Prozent gingen an das Publikum zwischen 14 und 49 Jahren.

Kaum Zuschauer weniger

Durchschnittlich schalteten 5,56 Mio. Schlagerfans die Show mit Florian Silbereisen und seinen Gästen ein. Damit sank die Sehbeteiligung im Vergleich zur Ausgabe im Januar 2019 nur minimal um 240.000 Zuschauer.

Überraschungen und Premieren

Für Fans des Schlagers war die TV-Show einmal mehr ein Highlight. Neben bewährten Auftritten, wie zum Beispiel dem Duett „Warum hast Du nicht gesagt“ mit Roland Kaiser und Maite Kelly, gab es auch einige Überraschungen und Premieren. So waren die Amigos sowie das neue Schlagerpaar Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross dabei.

Frühlingsshow wird Lovestory

Letztere stecken offenbar in der nächsten Phase ihrer Hochzeitsvorbereitungen. Nicht nur, dass die 27-Jährige in einem atemberaubenden Brautkleid auftrat. Stefan Mross erklärte, beide befänden sich, im Vergleich zum Autofahren, „im zweiten Gang“ der Planungen.

Ob Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross in der nächsten Ausgabe der Feste-Shows unter dem Titel „Schlagerlovestory 2020 – Die total verliebte Frühlingsshow“ am 14. März weitere Details bekanntgeben? Wir sind gespannt. (Bild: ARD)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.