Ryanair schließt Basis Bremen

Ryanair schließt Anfang November seine Basis in Bremen. Zudem zieht der irische Low-Cost-Carrier am Standort Weeze am Niederrhein zwei von derzeit fünf Flugzeugen ab. Das erklärte Konzern-Sprecher Robin Kiely am Dienstag. Der Großteil der Strecken werde jedoch aufrecht erhalten. Bremen soll künftig von ausländischen Maschinen bedient werden, in Weeze will Ryanair die Verbindungen mit nur Read more about Ryanair schließt Basis Bremen[…]

Streik bei Ryanair weitet sich aus

Dem für Freitag angekündigten Streik des Kabinenpersonals von Ryanair in Spanien, Belgien, Italien, Portugal und den Niederlanden, haben sich jetzt auch die niederländischen Piloten angeschlossen. Wie die irische Lowcost-Airline mitteilte, würden am Freitag 190 von insgesamt 2.400 Flügen gestrichen. Keine Bewegung bei Gesprächen Die spanischen Gewerkschaften hatten am Montag ihre Verhandlungen mit Vertretern der Geschäftsführung Read more about Streik bei Ryanair weitet sich aus[…]

Ryanair senkt Tarife für Priority-Buchungen

Ryanair wird ab dem 1. November seine seit Januar 2018 bestehenden Vorgaben für ein zweites Handgepäckstück verschärfen. Gleichzeitig wird der Preis für Priority-Buchungen günstiger. Bereits jetzt durften nur diejenigen Passagiere, die ein Priority-Ticket gebucht hatten, neben einer Handtasche oder einem Rucksack, zusätzlich einen Trolley mit in die Kabine nehmen. Wer die Regeln missachtete, musste vor Read more about Ryanair senkt Tarife für Priority-Buchungen[…]

Pilotenstreik bei Ryanair mit Auswirkungen auf Laudamotion

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat sämtliche 400 Piloten an den deutschen Ryanair-Basen für den kommenden Freitag und Samstag (10. und 11.08.2018) zu einem 24-Stunden-Streik aufgerufen. Die Arbeitsniederlegungen würden am Freitagmorgen um 3:01 Uhr beginnen und am Samstagfrüh um 2:59 Uhr enden, heißt es. Betroffen sind rund 250 Flüge von und nach Deutschland. Es handelt Read more about Pilotenstreik bei Ryanair mit Auswirkungen auf Laudamotion[…]

Ryanair streicht kommende Woche 300 Flüge

Die Fluggesellschaft Ryanair hat für den 25. und 26. Juli 300 Flüge abgesagt. Grund seien die angekündigten Streiks beim Kabinenpersonal, teilte das Unternehmen mit. Betroffen sind rund 50.000 Passagiere, die am Mittwoch und Donnerstag der kommenden Woche gebucht hätten. Flüge nach Spanien, Belgien und Portugal Konkret handele es sich um 200 Flüge von und nach Read more about Ryanair streicht kommende Woche 300 Flüge[…]

Kabinenpersonal von Ryanair will am 25. und 26. Juli streiken

Das Kabinenpersonal der irischen Fluggesellschaft „Ryanair“ hat für den 25. und 26. Juli Streiks angekündigt. Das erklärten die Gewerkschaften der Vereinigung TCP am Donnerstagabend. An den genannten Tagen werden die Kabinenbesatzungen – rund 4.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer – in Spanien, Portugal und Belgien die Arbeit niederlegen, am ersten Tag ist Italien als viertes Land dabei. Read more about Kabinenpersonal von Ryanair will am 25. und 26. Juli streiken[…]