Wetterphänomen überflutet Strandpromenaden auf Mallorca

Das Wetterphänomen „rissaga“ hat am Montagvormittag in verschiedenen Küstengebieten und Uferpromenaden auf Mallorca für Überschwemmungen gesorgt. Betroffen war vor allem Port d’Alcúdia im Norden von Mallorca. Auch in Colònia de Sant Jordi, Portocolom und Portocristo im Osten der Insel sowie an der Westküste von Menorca waren die Auswirkungen deutlich spürbar. Menschen wurden nicht verletzt In Read more about Wetterphänomen überflutet Strandpromenaden auf Mallorca[…]