Teilweiser Rückruf von Blutdrucksenker

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat angekündigt, Blutdrucksenker mit dem Wirkstoff Valsartan, teilweise zurückrufen. Die Arzneimittel könnten mit der möglicherweise krebserregenden Substanz N-Nitrosodimethylamin verunreinigt sein, heißt es. Noch unklar ist, welche Chargen von welchen Herstellern betroffen sind. Im Fokus steht das chinesische Unternehmen Zhejiang Huahai Pharmaceutical. Valsartan relativ weit verbreitet „Bislang liegen noch Read more about Teilweiser Rückruf von Blutdrucksenker[…]