Raumstation ISS überquert erneut die Balearen

Raumstation ISS überquert erneut die Balearen

19. Juli 2018 0 Von Redaktion

Wer derzeit auf Malloca ist, kann am heutigen Nachthimmel die Raumstation ISS beobachten. Gegen 23:01 Uhr wird die ISS die Balearen von Südwest nach Nordost überqueren. Das berichtet der italienische Hobbyastronom Ignazio Magnani in seinem Twitter-Account.

Die Passage dauert nur sechs Minuten. In dieser Zeit ist die Raumstation mit bloßem Auge zu sehen. Das Phänomen kommt öfters vor, allerdings sei die Überquerung am heutigen Abend besonders deutlich erkennbar.

Die ISS umkreist die Erde in rund 400 Kilometern Höhe auf unterschiedlichen, sich wiederholenden Bahnen. Dabei liegt ihre durchschnittliche Geschwindigkeit bei 27.700 Stundenkilometern. Beobachter an der Nordwestküste der Insel berichteten bereits vor einigen Wochen, die ISS sei deutlich zu sehen. Sogar die Sonnensegel seien erkennbar. (Bild: ISS)

Please follow and like us:
0