Michelle überrascht als Vorleserin

Sängerin Michelle hat ihre Fans mit einem ungewöhnlichen Video überrascht: Die 47-jährige präsentierte keinen Musikclip, sondern eine Lesung. „Ich möchte euch heute einmal etwas ganz anderes schenken. Meine Lieblingsgeschichte“, beginnt Michelle ihr Posting auf Facebook. Sie hoffe, so die Sängerin in ihrer Einführung, der eine oder andere mit der Geschichte etwas anfangen könne.

Die Story ist von Neale Donald Walsch, der, nicht zuletzt, als Autor von „Gespräche mit Gott“ bekannt wurde. „Ich bin das Licht“ beruht auf einer wahren Begebenheit und handelt von einer kleinen Seele, die wußte, dass sie das Licht ist. Allerdings wollte sie sich auch einmal selbst als Licht erleben. Gott erklärte ihr, dass sie dazu die Dunkelheit erfahren müsse. Das Abenteuer beginnt.

Michelle hat für ihre Vorlese-Premiere eine wundervolle Geschichte für Klein und Groß ausgesucht. Vielleicht schildert sie damit auch ein wenig ihre eigene Lebensbahn? Jedenfalls überzeugt Michelle als Vorleserin. -Danke dafür! (Bild: @michelleofficial via Facebook)

Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.