Martin Hein und Mela Rose: Süßer Familienzuwachs

Martin Hein und Mela Rose: Süßer Familienzuwachs

0 Von
Mit einer zweideutigen Meldung haben Fantasy-Sänger Martin Hein und seine Lebensgefährtin, Sängerin Mela Rose, zu Anfang des Jahres viele Fans in die Irre geführt. Doch auch zahlreiche Musikmedien, wie beispielsweise Schlagerplanet oder Schlagerportal, bastelten aus dem freudigen Posting gleich ihre ganz eigene – leider falsche – Geschichte.

Portale überschlagen sich mit Babygerücht

Martin Hein hatte am Neujahrstag auf seiner Facebook-Seite neben einem Bild von sich und Partnerin Mela Rose geschrieben: „Wir wünschen Euch ein frohes und gesundes Jahr 2019. An dieser Stelle möchten wir unsere große Freude mit Euch teilen. Melanie und ich bekommen Familienzuwachs und somit beginnt bald für uns ein neuer Lebensabschnitt. Liebe Grüße Euch allen“ Für viele war das Anlass genug, ein Babygerücht in die Welt zu setzen. Und das hielt sich ganze zwei Tage und sorgte für zahlreiche – positive und negative – Kommentare in den sozialen Medien.

Miky hat vier Beine

Am heutigen Donnerstagabend (03.01.2019) präsentierte Martin Hein auf seinem Facebook-Profil schließlich die ganze Wahrheit: Er und Mela haben sich einen zuckersüßen Vierbeiner zugelegt. Der Hund hört auf den Namen Miky und ist der angekündigte „Familienzuwachs“. Alles in allem eine wunderschöne Geschichte mit Happy End – wenn auch nicht für die voreilige Yellow Press. (Bilder: martinhein & @fantasymusik via Facebook)
Please follow and like us:
0