Klostertaler trauern um Markus Fend

Klostertaler trauern um Markus Fend

3. August 2018 0 Von Redaktion

Die Klostertaler trauern um ihr langjähriges Bandmitglied Markus Fend, genannt Mäx. Der Sänger und Bassist starb am 27. Juli im Alter von nur 59 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Sänger und Frontmann Markus Wolfahrt erinnerte auf seiner Facebook-Seite mit bewegenden Worten an den Freund und Kollegen: „Lieber Mäx, Du hinterlässt eine Lücke, die wir mit unseren Erinnerungen und Gedanken füllen, aber niemals schließen werden können. Gute Reise…“ Dazu postete Wohlfahrt die Anzeige, mit der die Musiker Abschied nahmen.

Markus Fend in letzter Besetzung

Die Band wurde 1976 von Markus Wolfahrt und seinem Bruder Thomas Berthold zunächst als „Die jungen Klostertaler“ gegründet. Im Jahre 1996 folgte dann die Änderung auf „Klostertaler“. Nach mehreren Wechseln in der Besetzung kam Markus Fend 1997 als siebtes Bandmitglied hinzu und blieb den Klostertalern bis zu ihrer Auflösung 2010 treu. (Bild: Markus Wolfahrt via Facebook/Manfred Werner)

Please follow and like us:
0