[05.09.2021] Eric Philippi ist Sieger der “Schlagerchallenge 2021”. War das Debut vor einem Millionenpublikum, präsentiert von Florian Silbereisen, ohne Zweifel ein echtes Highlight für den gebürtigen Saarländer, wurde ihm der Titel “Newcomer” bereits 2015 verliehen. Damals gewann er den Newcomer-Award von Radio Salü und beendete kurz danach seine Lehre als Kfz-Mechnaiker.

Heimatverbunden und musikalisch

Einen engen musikalischen Kontakt pflegt Eric Philippi von Anfang an zu Rapper Eike Staab, bekannt unter dem Künstlernamen ‘EStA’. Ein Song, der das TV-Format “Voice of Germany” durch den Kakao zog, kam nicht wirklich beim Publikum an. Erst mit “Du bist”, einer Hymne an die saarländische Heimat zu Weihnachten 2019, landete Eric einen Achtungserfolg. Er selbst bekennt sich immer wieder zum Saarland.

Traum von Auftritt in Silbereisen-Show

Eric Philippi stammt aus einer musikalischen Familie, er selbst spielt Trompete und Klavier. Beide Instrumente baut er immer wieder in seine Songs ein. In einem Interview mit Radio Salü bekannte Eric bereits vor sechs Jahren, dass sein größter Traum der Auftritt in einer Silbereisen-Show sei. Sein aktuelles Album heißt “Schockverliebt”; Eric Philippi hat mit “Hainer, der kleine Hai” auch ein Hörspiel produziert.

Professionelles Team

Hinter Eric Philippi steht ein professionelles, musikalisches Team: Rapper Eike Staab (EStA) arbeitet schon lange mit Eric zusammen, Autor und Produzent Sebastian Kirchner (Ich & Ich, Howard Carpendale) ist ebenfalls Co-Produzent einzelner Songs. Hinzu kommt Florian Schrödter, Musikverleger und Songwriter, und für Eric ein “enger Wegbegleiter”. (Bild: Das Erste)

2 thoughts on “Eric Philippi gewinnt “Schlagerchallenge 2021””

  1. Hallo,
    Eric hat eine totale “Gänsehautstimme”…. Freut mich dass er gewonnen hat.
    Würde mir ein Album von ihm kaufen😉
    Las vegas, mei Favorit…. 👏👏👏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.