David Hasselhoff: Eingeschneit in Österreich

David Hasselhoff: Eingeschneit in Österreich

Aus Von
Im Jahre 1989 war er schon einmal „looking for freedom“. Jetzt sucht David Hasselhoff erneut seine Freiheit: Der US-Star ist derzeit im österreichischen Saalbach-Hinterglemm und aufgrund der starken Schneefälle von der Außenwelt abgeschnitten. Die einzige Zufahrtstraße ist, laut Land Salzburg, seit Montagabend wegen Lawinengefahr gesperrt.

„Little Hoff is freezing“

Hasselhoff postete am Dienstag ein Video auf Facebook, das ihn nur mit Bademantel, Pudelmütze und Boots bekleidet im Tiefschnee zeigt. Er sei auf dem Weg zum Whirlpool, scherzt der Sänger und Schauspieler, entscheidet sich dann aber für die Rückkehr in die warme Stube.
Auf der Walleggalm hat David Hasselhoff am Donnerstagnachmittag ab 14 Uhr einen Auftritt. Wie Wetteraussichten seien gut, so Hasselhoff im Video. Allerdings habe er ein Problem: „Little Hoff is freezing“. (@davidhasselhoff via Facebook)
Please follow and like us:
0