Calimeros verteilen Sommerküsse

Calimeros verteilen Sommerküsse

20. Juli 2018 0 Von Redaktion

Das neue, lang erwartete Album der Calimeros „Sommerküsse“ ist auf dem Markt. Das sympathische Trio aus der Schweiz präsentiert einmal mehr ein musikalisches Sommer-Highlight im beliebten Calimeros-Sound, das Lust auf Urlaub macht. Frontmann Roland Eberhart hat erneut fast alle Songs selbst geschrieben und getextet. Mit „Schau‘ mir in die Augen“ und „Senorita“ haben zudem Erfolgs-Produzent Uwe Busse und Tommy Mustac je einen Titel beigesteuert. Und Sandra Eichenberger, die langjährige Lebensgefährtin von Roland, hat textliche Inspirationen geliefert.

Neue Single „Andalusisches Feuer“

Nach der ersten Auskopplung „Sommerküsse“ können sich Fans der Calimeros pünktlich zur Album-Veröffentlichung auf die nächste Single „Andalusisches Feuer“ freuen.

 

 

Doch damit nicht genug. Roland, Christian und Andy nehmen uns mit auf eine Reise nach Italien und Spanien, tanzen verliebt zu „Hasta la Vista, Baby“ unter spanischer Sonne am Strand, träumen von goldenen Dünen mit weißem Sand auf „Gran Canaria“ und erinnern sich an romantische Stunden, in denen die „Sterne der Toskana“ das Glück gebracht haben. Etwas langsamere Klänge stimmen die Calimeros mit dem romantischen Song „Nur für dich (ist dieses Lied)“ an. Es handelt sich um eine gefühlvolle Liebeserklärung rund um das Wunder, wenn aus Freundschaft Liebe wird.

Unbeschwerte Lebensfreude

Das Album „Sommerküsse“ vermittelt ein Gefühl von unbeschwerter Lebensfreude und Glückseligkeit. Die lockeren Melodien gehen sofort ins Ohr und ziehen die Tanzfreunde magisch auf’s Parkett. Dank der einprägsamen Refrains lassen sich die Songs auch wunderbar mitsingen. Die erfrischenden Dance-Elemente machen jede Menge Lust auf Sommer, Sonne, Strand und Mee(h)r.

Das Album „Sommerküsse“ ist neben der normalen CD auch als Fanbox sowie als DVD erhältlich und kann direkt bestellt werden:

 

      

 

Please follow and like us:
0