[08.06.2021] Andrea Berg wagt im Juli einen ersten Schritt in Richtung Live-Konzerte. Unter dem Motto “Steh’ auf und tanz’ – Das besondere Heimspiel 2021” feiert die Sängerin an vier Abenden die Rückkehr auf die Bühne. Jeweils 2.000 Fans dürfen am 9., 16., 17. und 24.07. in der “WIRmachenDRUCK-Arena” in Aspach dabei sein.

Planungssicherheit durch Land

Die Veranstaltungen sollen als Modellprojekt nach § 21 der Corona-Verordnung durchgeführt werden und damit wichtige Informationen für weitere Events im Landkreis liefern. Daher werden die Konzerte in enger Abstimmung mit dem zuständigen Landratsamt des Rems-Murr-Kreises sowie der Gemeinde Aspach durchgeführt. Durch die Zusage des Landes gebe es zudem Planungssicherheit, schreibt Andrea Berg auf ihrer Facebook-Präsenz.

Vorkaufsrecht für “Heimspiel”-Gäste

Für die vier Konzerte von Andrea Berg im Juli gibt es einen gesonderten Vorverkauf. Alle Gäste, die bereits ein Ticket für das ursprünglich geplante “Heimspiel” 2020 oder 2021 besitzen, erhalten ab sofort bis einschließlich 15. Juni ein Vorkaufsrecht, solange der Vorrat reicht. Die maximal erworbene Zahl der “Heimspiel”-Karten könne für das besondere “Heimspiel” vorbestellt werden, heißt es.

Vorbestellungen sind per E-Mail an ticket@afm-consulting.de möglich. In die Mail gehören, laut Veranstalter, Kopie der vorliegenden “Heimspiel”-Tickets, der gewünschte Veranstaltungstag des besonderen Heimspiels sowie die persönlichen Kontaktdaten. Sollten nach der Vorbestellphase noch Tickets für den freien Verkauf vorhanden sein, sind diese ab dem 16. Juni unter der Homepage www.andrea-berg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.