[19.07.2020] Die Amigos haben mit „Tausend Träume“ zum zwölften Mal ein Nummer-Eins-Album in die Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK-Entertainment, gebracht. Damit übertreffen Bernd und Karl-Heinz sogar die Erfolge von Musiklegenden, wie The Beatles oder Die Toten Hosen. Ähnliches schafften bislang nur Madonna, BAP und Robbie Williams.

Für diesen Erfolg erhielten die Amigos einmal mehr den „Nummer 1 Award“. Überreicht wurde die Auszeichnung von GfK-Geschäftsführer Dr. Mathias Giloth.

Bernd und Karl-Heinz Ulrich zeigten sich hocherfreut. „Es macht uns unheimlich stolz, dass wir nun schon zum insgesamt 12. Mal die Charts anführen dürfen“, kommentierten sie die Verleihung. „Einen großen Anteil daran haben unser Team, unser Produzent und, vor allem, auch unsere Fans. Deshalb möchten wir allen ganz herzlichen Dank sagen für diese großartige Auszeichnung!“

Das Erfolgsalbum der Amigos „Tausend Träume“ – hier bestellen:

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab und sind das zentrale Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern sämtlicher Absatzwege. Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen.(Bild: mediensegel / Andreas Braun)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.