Der deutsche Schlager darf alles

Vor über 20 Jahren fanden Sarah Gihr und Walter Dannecker zusammen. Er, der Musiker und Produzent mit jeder Menge Erfahrung für das richtige Taktgefühl, sie, die Frau mit der Wahnsinnsstimme, geradezu perfekt für eine Schlagerformation. Es war die Geburtsstunde des Älbler-Duo Sawà. Dass die beiden inzwischen auch privat gemeinsame Wege gehen, wundert nicht, denn Harmonie überträgt sich nur allzu leicht – in diesem Fall von der Bühne in die Ehe.

Christliche Schlagermelodien

Als Älbler-Duo Sawà haben Sarah Gihr und Walter Dannecker inzwischen über 20 Tonträger veröffentlicht, standen mit namhaften Künstlern, wie den Klostertalern, Hansi Hinterseer oder Gaby Albrecht auf der Bühne, um nur einige zu nennen. Ihr musikalisches Herz gehört dem deutschen Schlager. Und genau den haben sie jetzt in ihrem aktuellen Album auf völlig neue Art und Weise verarbeitet.

„Ich glaub an Dich“ heißt die CD mit – man höre und staune – christlichen Schlagermelodien. Wer jetzt denkt, es gehe auf dem Album allzu kirchlich zu, der irrt. „Die Idee hat nichts zu tun mit christlich sein oder nicht sein“, erklärt Walter Dannecker. „Jeder Mensch hat einen Glauben, und nach diesem Glauben soll er leben und handeln.“ Er habe einfach seine Gedanken und Gefühle in die Lieder gebracht.

Ganz besonderer Wurf

Insgesamt 14 Titel sind auf der CD, vier davon, wie beispielsweise den Titelsong, hat Walter selbst komponiert und getextet. Die Inspiration fand er, als er das Gotteslob gelesen habe, sagt er. Die Auswahl der Songs dauerte dann über ein Jahr. Gewählt wurde das, was beide ansprach und, nicht zuletzt, auch zum wunderbaren Tremolo von Sarahs Stimme passte.

Dass dem Älbler-Duo Sawà mit dem neuen Album „Ich glaub an Dich“ einmal mehr ein ganz besonderer Wurf gelungen ist, zeigt die Resonanz des Publikums. Nicht nur die Konzerte werden umjubelt, auch der Verkauf der CD startete mehr als vielversprechend. Sarah Gihr und Walter Dannecker sind für die Vielfalt ihrer Musik bekannt. Vielfalt in allen Variationen. „Genau das macht unseren Schlager interessant“, sagt Walter.

Mehr Informationen: www.sawa-musik.de

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.